Loading...

Olympic Team Austria Look für Pyeongchang 2018

. 52 Videos
Subscribe
22,548,145
2,729,347 views
95% 39,852 852

About :

So sehen Siegerinnen und Sieger aus! Am Dienstag, 73 Tage vor der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang, präsentierte das Österreichische Olympische Comité (ÖOC) gemeinsam mit dem Österreichischen Paralympischen Committee (ÖPC) im Casino Salzburg den rot-weiß-roten Olympia-Look für Korea.


„Es ist die beste Olympia-Ausstattung aller Zeiten! In Umfang, Wert und Qualität haben wir die Grenzen für das Olympic Team Austria weiter nach oben verschoben“, sagt ÖOC-Präsident Karl Stoss über die mehr als 70 Teile von 10 verschiedenen Ausstattungs-Partnern im Wert von rund 6.300 Euro.


„Das sind Rekordwerte, auf die wir sehr stolz sind. Es ist unser klares Bekenntnis unsere Delegation bestmöglich zu betreuen und diese auch entsprechend hochwertig auszustatten. Diese Kombination, die zum Wohlbefinden des Olympia-Teams beiträgt, kann den entscheidenden Unterschied beim Abrufen von Höchstleistungen am sprichwörtlichen Tag X machen“, erklärt ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel.


70 Einzelstücke im Wert von 6.300 Euro


Das gesamte Olympic Team Austria – also jede Sportlerin, jeder Sportler, jede Betreuerin, jeder Betreuer – erhält mehr als 70 Einzelstücke im Wert von rund 6.300 Euro. Der neue Partner für Wärmebekleidung heißt Millet, der eine hochwertige 9-teilige Ausstattung zur Verfügung stellt. Die funktionellen Trainings- und Sport-Outfits mit mehr als 30 Einzelstücken kommen vom verlässlichen ÖOC-Langzeitpartner Erima.

Winterschuhe, Lauf- und Komfortschuhe werden von Salomon bereitgestellt. Die Traditionsmarke Eisbär feiert als Ausstatter der österreichischen Olympia-Mannschaft für die Kopfbedeckung ihr Comeback, die Skiunterwäsche, sowie Heiz-, Ski- und Kompressionssocken sind von Lenz, Hose und Hemd stellt Adelsberger zur Verfügung.

Die Lifestyle-Sonnenbrillen kommen von Rebel, die Handschuhe von Reusch, die Sportnahrung von Peeroton, die Hygiene- und Körperpflegeartikel von P&G.


Flock & Co. von Kollektion begeistert

Als erstes die Olympia-Kollektion anprobieren durften in Salzburg Janine Flock (Skeleton), Wolfgang Kindl (Rodeln), Michaela Kirchgasser (Ski Alpin), Claudia Lösch (Para-Ski), Andreas Prommegger (Snowboard), Roman Rabl, Markus Salcher (beide Para-Ski) und Mario Seidl (Nordische Kombination). Die erfolgreichen Wintersportlerinnen und Wintersportler verbreiteten am Laufsteg schon einen Hauch von Olympia-Flair.

"Die Qualität und der Tragekomfort sind einmalig, die Funktionalität beeindruckend. Diese Olympia-Ausstattung ist der Hammer", sagt Flock stellvertretend für alle Athletinnen und Athleten, die das Olympia-Outfit natürlich nur probetragen durften.


Olympia-Fan-Edition ab sofort in allen Sports Direct-Filialen


Die offizielle Einkleidung des Olympic Team Austria wird in den beiden Tagen nach der endgültigen Nominierung des Olympia-Kaders am 22. Jänner 2018 in Wien im Vienna Marriott Hotel stattfinden. Alle Wintersportbegeisterten haben bereits ab 29. November die Gelegenheit, sich die Olympia-Fan-Edition von Millet und Eisbär österreichweit exklusiv in allen Sports Direct-Filialen zu sichern.

dolphin wind waker 60fps

prisoner box riddle

paint tool sai with transparency

this version does not work correctly lowered

best obs settings for 1080p 60fps

nodus 1.5.2

dolphin mayflash adapter not detected

h1z1 error 4-503

starbound 1.0 how to upgrade ship

modules space engineers

Tags :

Pyeongchang 2018 Olympic Team Austria olympiamannschaft österreich

Google AdSense
728 x 90

Similar Videos:

50 Comments

    Popular Comments: